vE&K Tagebuch

Einträge in unserem Tagebuch ...

Das Land der guten Ideen

 
Artikel veröffentlicht
von Tankred Stachelhaus
Redakteur

Es gibt viele gute Ideen, man muss sie nur zu Tage fördern: Der vierte NRW.BANK.Ideenwettbewerb für Kommunen brachte 48 von ihnen ans Licht. Die Wettbewerbsbeiträge stellen nicht nur die Innovationsfähigkeit und Kreativität der Kommunen unter Beweis, sondern sie dienen allen Städten, Gemeinden und Kreisen in Nordrhein-Westfalen als Inspirationsquelle für eigene Projekte.

vE&K war eng in den Wettbewerb eingebunden und entwickelte die Kommunikationsmittel. Wir begleiteten die Abwicklung redaktionell und grafisch – vom Wettbewerbsaufruf bis zur Abschlussfeier-Einladung, vom Newsletter bis zu den Pressemitteilungen, von der Fragebogenerstellung bis zur Wettbewerbsdokumentation mit einer Zusammenfassung aller Beiträge.

Die Bandbreite der eingereichten Ideen reichte von neuartigen Betreuungsmodellen für Kindergartenkinder über Energieeffizienzmaßnahmen in Verwaltungen und Schulen bis hin zu Projekten zur Förderung generationsübergreifender Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Bei der Abschlussveranstaltung prämierten Ralf Jäger, Minister für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen und Schirmherr, und Michael Stölting, Vorstand der NRW.BANK, mit der Jury die 15 innovativsten Projekte aus. Uns selbst war das Lob des Kunden für die – so wörtlich – „exzellente Arbeit“ Auszeichnung genug.

Hier geht’s zur Newsseite der NRW.BANK zur Preisverleihung des Ideenwettbewerbs für Kommunen 2013.